Chris


Uns hat das eingegangene Geld aus Kanada sehr gut gefallen. Der 5-Dollar Schein, bis 1933 wurde er noch mit Gold gedeckt, zeigt die Raumstation ISS und einen Astronauten. Die Serie von 2011 zum Thema „Innovation“ betont Kanadas Beteiligung an dem Forschungsprojekt. Die Münzen weisen auf die natürliche kanadische Artenvielfalt hin: Ein Bieber, ein Elch, eine […]

Kanada zeigt seine Vielfalt


Eine quadratische Münze aus den 1925ger Jahren aus Asien
  Heute erreichte uns eine Sendung mit Schlafmünzen, die unter anderem eine geheimnisvolle, viereckige, unleserliche Münze enthielt. Nachdem es uns auch durch Abpausen der Münze mit Hilfe von Graphit nicht gelang herauszubekommen woher sie stammt, machten wir uns auf die Suche nach Informationen über dieses seltene Geldstück. Nach einer ganzen Weile wurden wir fündig. 1925- […]

Geheimnisvolle Münze


5 Münzen verschiedener Größe aus DDr Zeiten versehen mit Hammer und Zirkel
Münzen aus der DDR Heute erreichten uns aus Frankfurt unter anderem ein paar DDR Münzen. Früher spöttisch als „Alu- Chips“ bezeichnet, durften die Münzen weder aus der DDR aus- noch eingeführt werden. nach der Wende konnte die DDR Mark im Verhältnis 1:5 in DM umgetauscht werden. 1989 geborene haben hier nun noch einmal eine Chance […]

DDR Währung



EIn Schein , rot bedruckt,so groß wie eine Fahrkarte
Immer treffen treffen besonders ausgefallene Exemplare von #Schlafmünzen in unserem Büro ein. Im Bild eine 10-Möngö-Banknote aus der Mongolei. Der Möngö ist die Unterwährung des mongolischen Tögrög. Dass es sich um „Kleingeld“ handelt, kann man an der Größe des Scheins erkennen – er ist etwa so groß, wie klassische Eintrittskarten für‘s Kino oder Museum. Vielen […]

Eine Banknote – so klein wie eine Eintrittskarte



eine Münze, Vorder- und Rückseite, Zehn saarländische Franken von 1954
Kennt noch jemand den saarländischen Franken? Das war die Währung des unabhängigen Saarlandes von 1954 bis 1955. Die Münze lag einer Schlafmünzen-Sendung bei, die kürzlich bei uns im Büro eingetroffen ist. Vielen Dank für die Spende!

Saarländische Franken



Bunte Scheine in Hellblau, Grün-Orange und Lila-Rot, dazu ein paar Münzen
In diesen Tagen erreichte uns eine neue Sendung von #Schlafmünzen. Mit dabei: Eine Sammlung von Ouguiya-Banknoten und -Münzen aus dem westafrikanischen Wüstenstaat Mauretanien. Das Währungssystem Mauretaniens hat eine entscheidende Besonderheit. Fast alle Währungen der Welt sind nach dem Dezimalsystem aufgeteilt. 100 Einheiten der Unterwährung ergeben eine Einheit der Hauptwährung. Anders in Mauretanien, dort ergeben 5 […]

Trocken-heiße Wüstengrüße aus Mauretanien


Eine Milchpulverbox und ein Tintenfass voll mit Münzen
Immer wieder treffen bei uns Schlafmünzen ein, die sehr kreativ verpackt sind. Allein über diese Verpackungen könnte man viel schreiben. In diesen Tagen erreichte uns wieder eine Sendung. Die Schlafmünzen schlummerten in einem Tintenfass unter einer „Decke“ aus Watte, die wiederum in einer kultigen Aufbewahrungsbox für Babymilchpulver lag. Die Münzen eingesendeten Münzen kamen aus Frankreich, […]

Schlummernde Münzen, ein Tintenfässchen und eine kultige Milchbox